Sicher, flexibel, effizient.

Die MICCRA DFK-Reihe ist ein schnell zu reinigendes, effektives Durchflusskammersystem für den Labor- und Kleinstproduktionsmaßstab. Dabei stehen Ihnen aufgrund der modularen Bauweise die von der Vario Batch-Serie bekannten Rotor/Stator Komponenten auch in dieser Kammer ohne Kompromisse zur Verfügung. Aufgrund der wesentlich höheren Umfangsgeschwindigkeiten lassen sich je nach Produkteigenschaften und Anwendung Endfeinheiten bis zu 160 nm (abhängig vom Produkt) erzielen. Dies war bisher mit solch kleinen Systemen nicht möglich.

 

MICCRA DFK 1.0

DFK 1.0

Die flexible Lösung für den Kurzzeitbetrieb. Für den nötigen Antrieb sorgen wahlweise unsere Standard-Laborhomogenisierer MICCRA D-15 oder MICCRA D-9.

Preis: auf Anfrage

 

MICCRA DFK 1.4

DFK 1.4

Das Durchflusskammersystem konzipiert für den Dauerbetrieb in Labor und Technikum. In fester Verbindung mit dem High-End-Antrieb MICCRA D-27 erzielen Sie einzigartige Produktergebnisse bis in den Nanometerbereich.
Preis: auf Anfrage

Das DFK-System ermöglicht Ihnen die Verarbeitung großer Volumina im Inline-Verfahren in Labor und Kleintechnikum. Die robuste Bauweise aus hochwertigem Edelstahl und die hochbeständigen Dichtungsmaterialien gewährleisten einen vielfältigen Einsatz in allen Industriezweigen um:

  •  fließfähige Medien chemisch und/oder physisch zu ändern
  •  kleinere und damit kostensparende Versuche im Bereich der Forschung & Entwicklung durchzuführen
  •  z. B. neue Rezepturen zu erstellen
  •  die gewonnenen Erkenntnisse im Labormaßstab zu Ihrem künftigen Produktionsmaßstab zu transferieren (Scale up)

MICCRA DFK INLINE HOMOGENIZER
Aufbaubeispiel DFK 1.0 mit MICCRA D-15